Deutsches Mike Oldfield Forum
 Chat Portal Zur Startseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen

Deutsches Mike Oldfield Forum » Mike Oldfields Welt » Mike Oldfield News » Mike 2024 in Berlin » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Mike 2024 in Berlin  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
DarkVoyager1967 DarkVoyager1967 ist männlich
Tubular Bell


images/avatars/avatar-5.gif

Dabei seit: 16.12.2009
Beiträge: 13

Mike 2024 in Berlin Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin in die Runde, habe gerade gelesen im Netz Quelle Rolling Stone das Mike Oldfield am 1 März 2024 live nach Berlin kommt um Tubular Bells zu performanen. Das wäre ja gigantisch und ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk.

__________________
gitarre
21.11.2023 08:51 DarkVoyager1967 ist offline Beiträge von DarkVoyager1967 suchen Nehmen Sie DarkVoyager1967 in Ihre Freundesliste auf
VinylManiac
QE 2


images/avatars/avatar-852.jpg

Dabei seit: 19.04.2013
Beiträge: 592

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nicht am 01. April 2024?
Nein, es ist die Aufführung von Robin A. Smith ohne Mike Oldfield.
Robin A. Smith tourt in 2024 durch Europa.
siehe auch hier im Forum unter:

Tubular Bells 50th Anniversary Experience

hier sind die (im Moment noch nicht vollständigen) Tourdaten zu finden:
Mike Oldfield's Tubular Bells The 50th Anniversary Celebration
https://mikeoldfieldofficial.com/tour/

Zitat:
Tour Following its successful sell-out run in the UK for the Tubular Bells, the 50th Anniversary Tour is heading to Europe. Originally released on 25th May 1973, the Tubular Bells The 50th Anniversary Celebration tour will feature an expansive live group, arranged by Mike Oldfield’s long-term collaborator Robin A Smith. It will see Tubular Bells performed in full, along with further Oldfield compositions, touring across Europe. Robin is thrilled to be performing a work he’s loved since he first heard it in 1973. He collaborated with Mike Oldfield on Tubular Bells 2 and 3 including live performances at Edinburgh Castle, Horseguards Parade in London, The Millennium Bell in Berlin and the 2012 London Olympics Opening Ceremony - when he first talked to Mike about his idea for this re-imagined version. “The show was premiered at the Royal Festival Hall in London in August 2021 to great acclaim as an early celebration of and tribute to Mike - who in my view is one of England’s greatest composers in the last century. Along with the musicians, it’s a real privilege to be performing this extraordinary work. It’s as fresh today as it was when Mike created it in 1971 - and I love having the chance to bring it to new audiences as well as those who, like me, are still captivated by it whenever they hear it. The wonderful thing about Tubular Bells is that it never seems to age. It takes you on a journey through progressive rock and electronica, blues, folk, jazz and classical and along the way evokes such melodic beauty and drama. We’ve had plenty of tears from the audience and so many wonderful stories of their first experience with Tubular Bells.” The performance also features other works by Mike Oldfield including Moonlight Shadow, Summit Day, Family Man and Ommadawn. Tubular Bells, created in 1971 and released in 1973, was the debut studio album by English multi-instrumentalist, composer, and songwriter Mike Oldfield. At just 17 years old when he started composing the music, Oldfield recorded and played almost all the instruments on the album, which gained worldwide recognition when the opening theme was used for the soundtrack of the horror film, The Exorcist and went on to become the highest-selling instrumental album of all time.

hier: https://www.rollingstone.de/mike-oldfiel...berlin-2669931/
Daumen hoch

__________________
...seit 1978 begeisterter Hörer der Musik von Mike Oldfield, mit INCANTATIONS fing alles für mich an...

40 INCANTATIONS 1978 - 2018, 40 Jahre [klick] https://www.oldfield-forum.de/thread.php?threadid=5367&hilight=incantations

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von VinylManiac: 21.11.2023 09:23.

21.11.2023 09:12 VinylManiac ist offline Beiträge von VinylManiac suchen Nehmen Sie VinylManiac in Ihre Freundesliste auf
DarkVoyager1967 DarkVoyager1967 ist männlich
Tubular Bell


images/avatars/avatar-5.gif

Dabei seit: 16.12.2009
Beiträge: 13

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Komisch in der Überschrift steht doch Mike Oldfield kommt mit Tubular Bells live nach Berlin. Schade und ich dachte ich hätte Ihn nochmal nach 1999 und 2006 nochmals sehen können. Danke für deine Antwort.

__________________
gitarre
21.11.2023 09:25 DarkVoyager1967 ist offline Beiträge von DarkVoyager1967 suchen Nehmen Sie DarkVoyager1967 in Ihre Freundesliste auf
Sunjammer Sunjammer ist männlich
einfach nur da


images/avatars/avatar-773.jpg

Dabei seit: 21.05.2002
Beiträge: 4.952

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Rolling Stone hat den Bericht jetzt geändert

__________________
"Geld allein macht nicht glücklich. Man muss schon Zoigl davon kaufen"
21.11.2023 10:11 Sunjammer ist offline E-Mail an Sunjammer senden Beiträge von Sunjammer suchen Nehmen Sie Sunjammer in Ihre Freundesliste auf
XTW
Amarok


Dabei seit: 20.10.2015
Beiträge: 2.230

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Sunjammer
Das Rolling Stone hat den Bericht jetzt geändert

Vielleicht hatte nicht nur ich denen gestern noch eine Nachricht zukommen lassen. großes Grinsen
21.11.2023 10:14 XTW ist offline Beiträge von XTW suchen Nehmen Sie XTW in Ihre Freundesliste auf
DarkVoyager1967 DarkVoyager1967 ist männlich
Tubular Bell


images/avatars/avatar-5.gif

Dabei seit: 16.12.2009
Beiträge: 13

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Stimmt, tatsächlich wurde der Bericht geändert, habe es mir eben angesehen. Danke für deine Info.

__________________
gitarre
21.11.2023 10:57 DarkVoyager1967 ist offline Beiträge von DarkVoyager1967 suchen Nehmen Sie DarkVoyager1967 in Ihre Freundesliste auf
Opan Opan ist männlich
The Complete


images/avatars/avatar-613.jpg

Dabei seit: 07.08.2005
Beiträge: 1.557

Wer würde nach Berlin fahren? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn schon das Thema einen eigenen "Faden" hat stelle ich doch mal die Frage:
"Wer hätte Interesse an diesem Konzert und würde nach Berlin fahren?"

__________________
[I]Die Musik schließt dem Menschen ein unbekanntes Reich auf, eine Welt, die nichts gemein hat mit der äußeren Sinneswelt, die ihn umgibt, und in der er alle durch Worte bestimmbaren Gefühle zurücklässt.
21.11.2023 13:13 Opan ist offline E-Mail an Opan senden Beiträge von Opan suchen Nehmen Sie Opan in Ihre Freundesliste auf
XTW
Amarok


Dabei seit: 20.10.2015
Beiträge: 2.230

RE: Wer würde nach Berlin fahren? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Opan
Wenn schon das Thema einen eigenen "Faden" hat stelle ich doch mal die Frage:
"Wer hätte Interesse an diesem Konzert und würde nach Berlin fahren?"

Wenn Oldfield teilnähme, wäre ich dabei. großes Grinsen
21.11.2023 14:21 XTW ist offline Beiträge von XTW suchen Nehmen Sie XTW in Ihre Freundesliste auf
DarkVoyager1967 DarkVoyager1967 ist männlich
Tubular Bell


images/avatars/avatar-5.gif

Dabei seit: 16.12.2009
Beiträge: 13

RE: Wer würde nach Berlin fahren? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn der Meister dabei sein sollte!?, ja dann wäre ich mit dabei.

__________________
gitarre
21.11.2023 15:03 DarkVoyager1967 ist offline Beiträge von DarkVoyager1967 suchen Nehmen Sie DarkVoyager1967 in Ihre Freundesliste auf
Sunjammer Sunjammer ist männlich
einfach nur da


images/avatars/avatar-773.jpg

Dabei seit: 21.05.2002
Beiträge: 4.952

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Deutlicher könnte das Nein auch nicht geschrieben werden... großes Grinsen . Da ich die Robin Smith Version echt mag überlege ich tatsächlich noch

__________________
"Geld allein macht nicht glücklich. Man muss schon Zoigl davon kaufen"
21.11.2023 15:23 Sunjammer ist offline E-Mail an Sunjammer senden Beiträge von Sunjammer suchen Nehmen Sie Sunjammer in Ihre Freundesliste auf
ralle ralle ist männlich
Amarok


images/avatars/avatar-131.jpg

Dabei seit: 26.01.2005
Beiträge: 4.102

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Weiß jemand, ob es noch weitere Termine in Deutschland geben wird?
21.11.2023 17:19 ralle ist offline E-Mail an ralle senden Beiträge von ralle suchen Nehmen Sie ralle in Ihre Freundesliste auf
thomas w thomas w ist männlich
Crises


images/avatars/avatar-223.jpg

Dabei seit: 10.12.2006
Beiträge: 1.433

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von ralle
Weiß jemand, ob es noch weitere Termine in Deutschland geben wird?


so wie ich das gelesen habe ist es das einzige Deutschlandkonzert. Hier die offiziellen Angaben zur Tour. Da ist Berlin noch nicht mal verzeichnet.

Vielleicht ist das ja was für meine (unsere) Ohren?

__________________
Passion never dies. It grows.
Stay Hungry and Strong
(Paul Millns)
21.11.2023 17:28 thomas w ist offline Beiträge von thomas w suchen Nehmen Sie thomas w in Ihre Freundesliste auf
ralle ralle ist männlich
Amarok


images/avatars/avatar-131.jpg

Dabei seit: 26.01.2005
Beiträge: 4.102

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Lust hätte ich schon, aber ein Termin Norddeutschland (Hamburg, Hannover, Bremen) wäre passender für mich.
21.11.2023 17:49 ralle ist offline E-Mail an ralle senden Beiträge von ralle suchen Nehmen Sie ralle in Ihre Freundesliste auf
XTW
Amarok


Dabei seit: 20.10.2015
Beiträge: 2.230

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Für mich könnte Eindhoven eine Option sein. In etwas mehr als einer Stunde wäre das erreichbar.
21.11.2023 18:01 XTW ist offline Beiträge von XTW suchen Nehmen Sie XTW in Ihre Freundesliste auf
Frieda Frieda ist weiblich
Exposed


Dabei seit: 08.08.2012
Beiträge: 194

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich kann mir gut vorstellen nach Berlin zu fahren. Ich würde mich über das Konzert freuen, und könnte gleichzeitig meinen Sohn besuchen, der in Berlin studiert.
Mir hat ja auch Tubular Bells von der Uni Barcelona gefallen (im Netz), und vor zig Jahren auch Tubular Bells for Two, als diese in Oberhausen aufgetreten waren. Dagegen war ich nachdenklich und niedergedrückt, als ich MO 2006 in Oberhausen erlebt hatte.
Und ich würde es mal toll finden, einen Abend unter MO Fans zu sein. Diese Gelegenheit gibt es ja nicht oft.
21.11.2023 19:24 Frieda ist offline E-Mail an Frieda senden Beiträge von Frieda suchen Nehmen Sie Frieda in Ihre Freundesliste auf
Dr. Lothar Jahn Dr. Lothar Jahn ist männlich
Crises


Dabei seit: 10.04.2008
Beiträge: 1.022

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hatte mich auch beim Rolling Stone beschwert. Nun ändern die einfach den Text wie einstmals in 1984, ohne ein Wort der Entschuldigung für die Falschmeldung. Enttäuscht mich bei einer ja eigentlich als seriös geltenden Zeitung.

Ich überlege ernsthaft nach Berlin zu fahren.

__________________
Dr. Lothar Jahn - Guderoder Weg 6 - 34369 Hofgeismar
Kultur, Management, Presse und PR
21.11.2023 23:31 Dr. Lothar Jahn ist offline E-Mail an Dr. Lothar Jahn senden Homepage von Dr. Lothar Jahn Beiträge von Dr. Lothar Jahn suchen Nehmen Sie Dr. Lothar Jahn in Ihre Freundesliste auf
Sunjammer Sunjammer ist männlich
einfach nur da


images/avatars/avatar-773.jpg

Dabei seit: 21.05.2002
Beiträge: 4.952

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Dr. Lothar Jahn
Hatte mich auch beim Rolling Stone beschwert. Nun ändern die einfach den Text wie einstmals in 1984, ohne ein Wort der Entschuldigung für die Falschmeldung. Enttäuscht mich bei einer ja eigentlich als seriös geltenden Zeitung.

Ich überlege ernsthaft nach Berlin zu fahren.


Anzunehmen, dass Mike nach beendeter Karriere in Berlin ein Konzert gibt, war schon etwas naiv, oder? weizen

__________________
"Geld allein macht nicht glücklich. Man muss schon Zoigl davon kaufen"
21.11.2023 23:55 Sunjammer ist offline E-Mail an Sunjammer senden Beiträge von Sunjammer suchen Nehmen Sie Sunjammer in Ihre Freundesliste auf
markm markm ist männlich
Crises


images/avatars/avatar-710.jpg

Dabei seit: 11.05.2003
Beiträge: 1.084

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also im Klartext:

Mike hatte schon 2006 extreme Probleme die Tour mental durchzuhalten mit vielleicht 45 Min Spielzeit und vereinfachten Gitarrensoli.

Wer glaubt, Mike könne 18 Jahre später eine Tour spielen hat
a, keine Ahnung
b, ist naiv

Ich erwarte absolut nix mehr. Bin dankbar für all die Konzerte und Musik die ich erleben durfte.

Von Robin Smith halte ich nicht viel. Der hat mich schon bei TB2 mit seinem extrem miserablen Dirigat genervt.

knutsch Pils

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von markm: 22.11.2023 00:24.

22.11.2023 00:23 markm ist offline E-Mail an markm senden Beiträge von markm suchen Nehmen Sie markm in Ihre Freundesliste auf
VinylManiac
QE 2


images/avatars/avatar-852.jpg

Dabei seit: 19.04.2013
Beiträge: 592

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von markm
Also im Klartext:

Mike hatte schon 2006 extreme Probleme die Tour mental durchzuhalten mit vielleicht 45 Min Spielzeit und vereinfachten Gitarrensoli.

Wer glaubt, Mike könne 18 Jahre später eine Tour spielen hat
a, keine Ahnung
b, ist naiv

Ich erwarte absolut nix mehr. Bin dankbar für all die Konzerte und Musik die ich erleben durfte.

Von Robin Smith halte ich nicht viel. Der hat mich schon bei TB2 mit seinem extrem miserablen Dirigat genervt.

knutsch Pils

Daumen hoch Daumen hoch Daumen hoch Daumen hoch Daumen hoch

__________________
...seit 1978 begeisterter Hörer der Musik von Mike Oldfield, mit INCANTATIONS fing alles für mich an...

40 INCANTATIONS 1978 - 2018, 40 Jahre [klick] https://www.oldfield-forum.de/thread.php?threadid=5367&hilight=incantations

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von VinylManiac: 22.11.2023 07:02.

22.11.2023 06:58 VinylManiac ist offline Beiträge von VinylManiac suchen Nehmen Sie VinylManiac in Ihre Freundesliste auf
Zwän Zwän ist männlich
Five Miles Out


images/avatars/avatar-681.jpg

Dabei seit: 12.05.2006
Beiträge: 937

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von markm
Also im Klartext:

Mike hatte schon 2006 extreme Probleme die Tour mental durchzuhalten mit vielleicht 45 Min Spielzeit und vereinfachten Gitarrensoli.

Wer glaubt, Mike könne 18 Jahre später eine Tour spielen hat
a, keine Ahnung
b, ist naiv

Ich erwarte absolut nix mehr. Bin dankbar für all die Konzerte und Musik die ich erleben durfte.

Von Robin Smith halte ich nicht viel. Der hat mich schon bei TB2 mit seinem extrem miserablen Dirigat genervt.

knutsch Pils



Genau so ist das leider.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Zwän: 22.11.2023 10:00.

22.11.2023 09:58 Zwän ist offline E-Mail an Zwän senden Homepage von Zwän Beiträge von Zwän suchen Nehmen Sie Zwän in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Deutsches Mike Oldfield Forum » Mike Oldfields Welt » Mike Oldfield News » Mike 2024 in Berlin

  Powered by Burning Board 2.3.6 © 2007 WoltLab GbR | Impressum

Style by Aqua Fun Board