Deutsches Mike Oldfield Forum
 Chat Portal Zur Startseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen

Deutsches Mike Oldfield Forum » Mike Oldfields Welt » Andere Musiker » Jean-Michel Jarre allgemein » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Jean-Michel Jarre allgemein  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
sentinel101 sentinel101 ist männlich
Exposed


images/avatars/avatar-786.jpg

Dabei seit: 05.08.2005
Beiträge: 200

RE: Jean-Michel Jarre allgemein Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Wolfgang
Ein Bericht auf ARTE über Jean-Michel Jarre

ARTE Bericht

Verfügbar bis 19.2.2019

Gruß Wolfgang


Tolle Doku mit einem JMJ, der absolut in sich ruht und sehr sympathisch rüberkommt.

Und da er momentan anscheinend rund um die Uhr arbeitet, hat er gerade noch getwittert, dass er für die HSBC Bank die neue "Sound Identity" kreiert hat. Auf YT gibt's dazu einige Stücke und eine kurze Doku in einer Playlist:
https://www.youtube.com/playlist?list=PL...4TQXthXWd8yjTVz

Der "Mindfulness Edit" (ca. 12 min!) erinnert stark an "Waiting for Cousteau".

-Micha
23.01.2019 21:17 sentinel101 ist offline E-Mail an sentinel101 senden Beiträge von sentinel101 suchen Nehmen Sie sentinel101 in Ihre Freundesliste auf
Tarantoga Tarantoga ist männlich
The Complete


images/avatars/avatar-760.jpg

Dabei seit: 23.01.2003
Beiträge: 1.599

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gerade eben habe ich die Aufzeichnung eines alten Jarre-Konzerts von 1995 entdeckt, die ich (obwohl ich schon ziemlich viel von Jarre gesammelt habe) offenbar bisher übersehen oder doch nur in Bruchstücken gesehen habe.

Auf jeden Fall ist dieses Video vom Konzert am 14. Juli, 1995 vor dem Eiffelturm wirklich sehenswert.
Die Qualität ist gut und Jarre ist richtig gut in Form. Es gibt eine ganze Reihe von Mit- und Gastmusikern und das Ganze geht wirklich gut ab.


Hier ... kann man sich das ganze Konzert anschauen und anhören.

Wie immer: Viel Spaß dabei smile

__________________
Wer Lust hat, kann mal reinschauen bei: www.zebrabuch.de
01.08.2019 08:46 Tarantoga ist offline E-Mail an Tarantoga senden Homepage von Tarantoga Beiträge von Tarantoga suchen Nehmen Sie Tarantoga in Ihre Freundesliste auf
Skorpi1211
Ommadawn


Dabei seit: 27.06.2010
Beiträge: 50

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Jarre Fans,

ich hoffe und warte immer noch, dass er das Konzert in der O2 Arena 10.10.10
das am 10.10.2010 in London stattfand und ich dabei war Pils
auf BR mit DTS MA Mehrkanal Sound herausbringt.....

Alleine die Anfangssequenz in der Halle war schon Gänsehaut fähig.

https://www.youtube.com/watch?v=KFxvA1laKPs

und so hoffe ich und warte weiter..... Koppkratzen

Skorpi1211
02.08.2019 08:03 Skorpi1211 ist offline Beiträge von Skorpi1211 suchen Nehmen Sie Skorpi1211 in Ihre Freundesliste auf
Tarantoga Tarantoga ist männlich
The Complete


images/avatars/avatar-760.jpg

Dabei seit: 23.01.2003
Beiträge: 1.599

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

... weiß jemand zufällig ob bzw. was er momentan so macht?

Sein Auftritt beim STARMUS Festival musste er ja aus nicht bekannten Gründen leider absagen.

Er ist ja - auch wenn er besser aussieht als manch 40jähriger - nicht mehr der Jüngste.

Gerade gemessen an der Qualität seiner Spätwerke, wäre es ja nur allzu wünschenswert, dass er noch lange gesund und produktiv bleibt smile

__________________
Wer Lust hat, kann mal reinschauen bei: www.zebrabuch.de
02.08.2019 08:51 Tarantoga ist offline E-Mail an Tarantoga senden Homepage von Tarantoga Beiträge von Tarantoga suchen Nehmen Sie Tarantoga in Ihre Freundesliste auf
Tarantoga Tarantoga ist männlich
The Complete


images/avatars/avatar-760.jpg

Dabei seit: 23.01.2003
Beiträge: 1.599

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was ganz Aktuelles und mal was ganz Anderes von Jarre:

Für FranceInfo (ich nehme an, dass das ein Fernsehsender ist) hat er eine ganze Reihe von Jingles, Sounds und Ambiences produziert und diese jetzt unter dem Namen "Radiophonie Vol. 9" veröffentlicht.

Es handelt sich größtenteils um kurze Jingles und andere Dinge, die bei dem Sender als Erkennungsmelodien oder für bestimmte Sendesequenzen verwendet werden sollen.

Es sind aber ein paar wirklich (für Fans) interessante Sachen dabei. Ich hab schon überlegt, dass ich mir das ein oder andere als Klingelton, für eingehende Nachrichten oder so für's Handy zurechtschneide.

Wen es interessiert: Hier ... kann man sich das Ganze selbst anhören.

Viel Spaß smile

__________________
Wer Lust hat, kann mal reinschauen bei: www.zebrabuch.de
07.10.2019 14:12 Tarantoga ist offline E-Mail an Tarantoga senden Homepage von Tarantoga Beiträge von Tarantoga suchen Nehmen Sie Tarantoga in Ihre Freundesliste auf
Tarantoga Tarantoga ist männlich
The Complete


images/avatars/avatar-760.jpg

Dabei seit: 23.01.2003
Beiträge: 1.599

Mein Französisch ... :-( Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dieses Interview ... lief vor 3 Tagen im französischen Fernsehen.

Jarre ist fit wie eh und je und sieht (gemeinerweise) mit 70 immer noch besser aus, als andere mit 40 Augenzwinkern

Leider wäre es mein Französisch als eingerostet zu bezeichnen, die Untertreibung des Jahrhunderts unglücklich

Deshalb habe ich auch nur einen Bruchteil dessen mitbekommen, was er da alles berichtet.

Vielleicht gibt es frankophile oder sogar frankophone Menschen im Forum, die das ein bisschen übersetzen können?

Das wäre toll. Vielen Dank im Voraus Daumen hoch

__________________
Wer Lust hat, kann mal reinschauen bei: www.zebrabuch.de
16.10.2019 08:57 Tarantoga ist offline E-Mail an Tarantoga senden Homepage von Tarantoga Beiträge von Tarantoga suchen Nehmen Sie Tarantoga in Ihre Freundesliste auf
sentinel101 sentinel101 ist männlich
Exposed


images/avatars/avatar-786.jpg

Dabei seit: 05.08.2005
Beiträge: 200

RE: Mein Französisch ... :-( Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Du kannst bei YT Auto-Translate einschalten. Damit bekommst du Untertitel in einer beliebigen Sprache. Das ist zwar dann sehr gebrochen, aber zum Verstehen reicht es denke ich.

Übrigens hat JMJ vor kurzem eine Autobiographie mit dem Titel "Mélancolique Rodéo" veröffentlicht. Leider bisher nur auf Französisch, für nächstes Jahr ist eine englische Übersetzung angekündigt.
16.10.2019 22:47 sentinel101 ist offline E-Mail an sentinel101 senden Beiträge von sentinel101 suchen Nehmen Sie sentinel101 in Ihre Freundesliste auf
sentinel101 sentinel101 ist männlich
Exposed


images/avatars/avatar-786.jpg

Dabei seit: 05.08.2005
Beiträge: 200

Eon Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jean-Michel Jarre ist momentan kaum zu bremsen. Heute hat er ein interessantes Projekt namens "EON" veröffentlicht:

https://apps.apple.com/app/e%C5%8Dn-by-j...re/id1477959945
http://jeanmicheljarre.com/

Beschreibung: "EON produces infinite, ever evolutive music, abundant in variations, composed by electronic music pioneer Jean-Michel Jarre, accompanied by a constant progression of organic visuals. Once you launch the EON app, you can listen and watch a new infinite musical experience which has been designed to be absolutely unique for each listener, and always different each time you launch the app."

Also eine Art Zufallsgenerator, der endlos Musik & Visuals produziert. Ich erwarte nicht zuviel davon, normalerweise wird sowas schnell langweilig. Aber vielleicht kann & will es jemand mit einem iPhone mal ausprobieren...

-Micha
07.11.2019 21:12 sentinel101 ist offline E-Mail an sentinel101 senden Beiträge von sentinel101 suchen Nehmen Sie sentinel101 in Ihre Freundesliste auf
Tarantoga Tarantoga ist männlich
The Complete


images/avatars/avatar-760.jpg

Dabei seit: 23.01.2003
Beiträge: 1.599

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

... die App kostet 9,99 Euro und man kann sie leider nicht mal kurz ausprobieren, ohne sie zu kaufen.

Hier ... auf YT kann man aber mal hören, was da so entstehen kann.

Ich war überrascht, wie rhythmisch und mit wieviel Drive das losgeht. Offenbar nicht nur so ein Ambient-Geschwurbel, wie bei den Apps von Brian Eno.

Klingt sehr interessant. Ich bin mir aber nicht sicher, ob man so eine App tatsächlich mehr als zwei oder drei Mal startet, bevor sie im digitalen Nirvana versinkt. Koppkratzen

Edit: Hier ... erklärt Jarre selbst, was die App macht ...

__________________
Wer Lust hat, kann mal reinschauen bei: www.zebrabuch.de

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Tarantoga: 08.11.2019 09:30.

08.11.2019 09:19 Tarantoga ist offline E-Mail an Tarantoga senden Homepage von Tarantoga Beiträge von Tarantoga suchen Nehmen Sie Tarantoga in Ihre Freundesliste auf
Kniefall Kniefall ist weiblich
Five Miles Out


images/avatars/avatar-780.jpg

Dabei seit: 15.02.2016
Beiträge: 807

RE: Eon Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

"EON produces ... music... composed by electronic music pioneer Jean-Michel Jarre... . a new infinite musical experience which has been designed to be absolutely unique for each listener, and always different each time you launch the app."
-Micha[/quote]

Ich habe in das Beispiel auf YT reingehört und -geguckt.
Nun ja. Mir war es nach der Hälfte zu langweilig.

„Composed“ ist das ja nicht, wenn eine Maschine zufällig entlang bestimmter Vorgaben etwas „zusammenbraut“. Dass das Ergebnis „absolutely unique“ für jeden User ist, kommt halt von den schier unendlichen Kombinationsmöglichkeiten und hat nichts mit Individualität zu tun, wie hier vielleicht suggeriert werden soll. Daher auch jedesmal wieder anders but the same.
Also von mir: Daumen runter

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Kniefall: 08.11.2019 12:34.

08.11.2019 12:31 Kniefall ist offline E-Mail an Kniefall senden Beiträge von Kniefall suchen Nehmen Sie Kniefall in Ihre Freundesliste auf
Tarantoga Tarantoga ist männlich
The Complete


images/avatars/avatar-760.jpg

Dabei seit: 23.01.2003
Beiträge: 1.599

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ein sehr interessantes Interview mit JMJ ... , in dem er viele wirklich interessante und bedenkenswerte Dinge zur Musik, Rockmusik und E-Musik in Europa äußert.

Wie mir auch schon früher aufgefallen ist, ist Jarre nicht nur ein herausragender Musiker, sondern auch ein ziemlich intelligenter Kopf, der sich viele eigene Gedanken macht und diese auch adäquat artikulieren kann.

Dank des Tipps von sentinel101 konnte ich sogar das allermeiste dieses in französisch stattfindended Gesprächs sogar recht gut verstehen.

Kleiner Tipp dazu: Es hilft, wenn man statt einer Auto-Übersetzung nach Deutsch eine nach Englisch auswählt.
Damit scheint der YT-Algorithmus offenbar besser klarzukommen. Aber auch die deutsche Übersetzung ist nicht so schlecht, dass man nichts verstehen würde.

Wenn man bedenkt, dass auch die Original-Untertitel in Französisch schon automatisch erzeugt wurden, ist die Übersetzung sogar ziemlich gut. Ein gutes Beispiel dafür, was solche Algorithmen heute schon zu leisten im Stande sind Daumen hoch

__________________
Wer Lust hat, kann mal reinschauen bei: www.zebrabuch.de
12.11.2019 17:58 Tarantoga ist offline E-Mail an Tarantoga senden Homepage von Tarantoga Beiträge von Tarantoga suchen Nehmen Sie Tarantoga in Ihre Freundesliste auf
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Deutsches Mike Oldfield Forum » Mike Oldfields Welt » Andere Musiker » Jean-Michel Jarre allgemein

  Powered by Burning Board 2.3.6 © 2007 WoltLab GbR | Impressum

Style by Aqua Fun Board